Beiträge

Mein Berufs- und Sportjahr 2019 wird durch zwei große Ziele und Höhepunkte geprägt werden:

20.06.2019 Start meiner Coachingwanderung „Qnigge Walk and Talk“ 65 Tage über 1.300 km von München nach Venedig und zurück. Damit erfülle ich mir einen Lebenstraum. 

An 50 Tagen stehen noch einige Etappen über 3 bis 5 Coachingtage zur Verfügung, an denen ich als Führungskräfte-Coach 1 zu 1 oder in Kleingruppen gebucht und begleitet werden kann. Wer will, der kann die Kraft der Natur und die Magie von inspirierenden Interventionen nutzen, um sich persönlich oder beruflich weiter zu entwickeln. Die näheren Infos dazu gibt diese Website her, insbesondere unter https://www.qnigge-walkandtalk.de/projekte/muenchen-venedig-muenchen/.

Diese Tour wird zeitgleich ein Teil meines persönlichen Höhen- und Bergtrainings für den 2. TransAlpin-Run von Oberstdorf nach Sulden am Ortler sein. TAR = In 8 Tagen über 272 km und 16.000 Hm im Laufschritt so gut es eben geht, um die knackigen Zeitlimits zu schaffen. 2016 bin ich in Etappe 6 nach 210 km genau daran gescheitert. Ziel 2019 ist in Sulden ankommen! Jäh…..
Anmeldung ist gemacht! Training hat begonnen, ich freue mich so darauf. Keep on Running https://www.transalpine-run.com !

Und wenn Körper und Geist mitspielen, dann ruft im April 2020 in Süd-Chile ein 100k Ultratrail über die Gletscher und Berge Patagoniens. Bitte die Daumen drücken, dass es klappt. https://www.ultrafiord.com/

Damit wünsche ich Euch, dass Ihr Euren Zielen und Träumen näher kommt.


Viele Grüße zum neun Jahr,

Euer Markus Weidner 

P.S.: Und wer glaubt, dass ich verrückt sei, dem antworte ich: „Ist es nicht verrückt, 8 und mehr Stunden jeden Tag am Schreibtisch, im Auto oder vor dem Fernseher zu sitzen? Dafür sind wir nicht gemacht und werden krank!“